Kindertageseinrichtungen

Kindertageseinrichtungen sind sozialpädagogische Einrichtungen, in denen Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr ganztags oder für einen Teil des Tages regelmäßig gefördert werden (§ 1 Kindertagesstättengesetz Schleswig-Holstein – KiTaG). Unter Kindertageseinrichtungen sind sowohl Kindertagesstätten als auch kindergartenähnliche Einrichtungen zu verstehen. Zu den Kindertagesstätten gehören u. a. Krippen (Kinder bis drei Jahre), Kindergärten (drei Jahre bis zum Schuleintritt) und Horte (ab Schuleintritt bis zum vollendeten 14. Lebensjahr).

Weitere Informationen zum Thema Kinderbetreuung finden Sie im Flyer „Was ist eigentlich was?“. Diesen erhalten Sie in Ihrer Gemeinde- bzw. Amtsverwaltung, in vielen Beratungsstellen, per E-Mail (info@forum-alleinerziehende.de) oder hier.


Eine Übersicht über die Angebote der Kindertageseinrichtungen in Nordfriesland finden Sie in der KiTa- Datenbank Nordfriesland.

Südtonderns Kindertagesstätten stellen sich vor

Hier »Der große Kita-Überblick« aus dem Nordfriesland-Tageblatt in der Zeit vom 31. Januar bis zum 10. Februar 2017. Wir danken dem Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag für die Erlaubnis, die Artikel abzubilden:

Übersicht Teil 1 • Übersicht Teil 2 • Übersicht Teil 3 • Übersicht Teil 4 • Übersicht Teil 5